Da das Passwort in einer Codierung gespeichert ist, die nicht rückgängig gemacht werden kann, muss ein neues Passwort generiert werden. Um Missbrauch zu vermeiden, wird zunächst eine E-Mail an die gespeicherte E-Mail-Adresse versendet. Diese muss durch einen mitgesendeten Link bestätigt werden, worauf dann ein neues Passwort generiert wird.


30386 Einträge in 5134 Threads, 418 angemeldete Benutzer, 113 Benutzer online (0 angemeldete, 113 Gäste)
Forums-Zeit: 19.01.2019, 12:39