Von der PKV in die Gesetzliche zurück (Gesetzliche Krankenkassen)

Czauderna, Montag, 02.12.2019, 09:11 (vor 325 Tagen) @ Volvonaut

Hallo,
der neue Arbeitgeber stellt die Krankenversicherungspflicht fest - Einkünfte anderer Art, auch aus vorherigen Beschäftigungsverhältnissen spielen da keine Rolle.
Wenn der Arbeitgeber die Krankenversicherungspflicht festgestellt hat, macht er die Anmledung bei der Krankenkasse, die in der Regel vom Arbeitnehmer ausgesucht wird.
Lange Rede, kurzer Sinn - so, wie geschildert ist eine Rückkehr vor dem 55. Lebensjahr in die GKV möglich.
Gruss
Czauderna


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum