Kostenübernahme für OP bei der AOK? (Gesetzliche Krankenkassen)

Kudo, Freitag, 15.06.2018, 10:17 (vor 655 Tagen) @ chipi

D.h. wenn die Operation schon stattgefunden hat, sind die Kassen grundsätzlich nicht zum zahlen verpflichtet bzw. gesetzlich davor geschützt?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum