Wechsel PKV in GKV bei befristeter Teilzeit (Private Krankenversicherungen)

Squirrel, Mittwoch, 19.02.2020, 13:15 (vor 332 Tagen) @ nur so

Ja, das geht. Bin bei der DKV und brauche keine erneute Gesundheitsprüfung. Habe schon ein Angebot vorliegen. Das mit dem Wechsel wegen der Schwerbehinderung habe ich nicht gewusst. Man hat aber nur drei Monate Zeit dafür - zu spät für mich. Aber Vollzeit zu arbeiten schaffe ich sowieso auf keinen Fall mehr. Habe also jetzt die Teilzeitoption.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum