Bürgerversicherung? Wie realistisch ist das? (Gesetzliche Krankenkassen)

Jürgen, Dienstag, 26.06.2018, 06:31 (vor 712 Tagen) @ GKVler

ein Gut-Verdiener (Einkommen oberhalb der Beitragsbemessungsgrenze) zahlt absolut (gemessen in Euro) tatsächlich höhere Beiträge als jemand mit einem Einkommen unterhalb der Beitragsbemessungsgrenze.

Schön, dass wir uns in diesem Punkt einig sind.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum