Re: Krankenkasse (Private Krankenversicherungen)

Gisela @, Bad Hersfeld, Mittwoch, 21.04.2021, 19:40 (vor 153 Tagen) @ maria

Es geht nicht darum zu jammern, es ist nur nicht nachzuvollziehen warum man als Witwe ob vom gesetzlich versichertem oder Beamten als Witwe Krankenkasse zahlen muß. Man bekommt dadurch ja keine bessere Behandlung beim Arzt. Beihilfe wird dann ja auch nur geleistet in bestimmten Fällen. Das meiste wird ja durch die gesetzliche bezahlt. Wenn man den Witwen nicht diese Beiträge auch noch abziehen, sowie die Steuer, dann bräuchte manche Witwe keinen Gang zum Amt machen und um Geld bitten weil es nicht reicht. Es geht ja auch nicht nur am gesetzliche oder Beamten sondern diese Leistungen sind ja auch auf Betriebsrenten zu zahlen. Das ist genauso ungerecht, denn wer einmal Krankenkasse bezahlt warum nochmal?? Aber die Kassen brauchen ja Geld damit die, die noch nie Beträge geleistet haben auch behandelt werden können. Oft besser als wir......


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum