GKV- KE: Behandlung durch Ärzte ohne Kassenzulassung (Gesetzliche Krankenkassen)

Czauderna, Mittwoch, 06.10.2021, 19:40 (vor 872 Tagen) @ yuser

Hallo,
muss man ja auch nicht erklären, warum das so ist - einfach nur sagen bei der Notaufnahme, das man PKV versichert ist, das reicht - es ist auch nicht Aufgabe einer Notaufnahme zu prüfen, ob es eine GKV-Kasse ist, wenn keine Karte vorgelegt wird. Entweder wird die innerhalb einer bestimmten Frist nachgereicht oder es gibt eben die Privatrechnung.
Gruss
Czauderna


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum