Debeka - Alttarif oder Unisex? (Private Krankenversicherungen)

Yipselys, Samstag, 27.07.2013, 17:45 (vor 4005 Tagen) @ Ex-PKV-Berater

@Insider.
Müssen mußte die Debeka nicht um wettbewerbsfähig zu bleiben, hat sie doch bisher ihre Wettbewerbsfähigkeit ihrer gesunden Preis-/leistungspolitik, Ihrer Ein-Tarifpolitik und dem guten Ruf zu verdanken gehabt.
Damit ist es jetzt wohl vorbei.
Mit Ihrer gesunden Geschäftspolitik hat es die Debeka zum Marktführer gebracht. Aber die Gier scheint überhand genommen zu haben.
Nun werden alle - Altkunden und Unisex-Neukunden-Wechsler die Rechnung präsentiert bekommen.
Wenn nicht mal die Debeka berechenbar ist, scheint es wirklich
an der Zeit, daß die Bürgerversicherung kommt...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum